Nachhaltige Medien

Illustration: 2Dream Productions, Foto: H.D.Volz/pixelio.de

Kommentare 0

Diese nachhaltigen Medien sollten Sie unbedingt lesen!

Wir interessieren uns naturgemäß für alles, was mit Umwelt und Nachhaltigkeit zusammenhängt, und möchten Ihnen unsere liebsten Quellen für die neuesten Infos natürlich nicht vorenthalten!

Liken Sie die gewünschten Medien auf Facebook und legen Sie eine Interessensgruppe an, um auf einen Klick alle nachhaltigen News in Ihrem Feed zu haben!

Nachhaltige Medien sind (Online-)Magazine, die über neue nachhaltige Produkte und Entwicklungen berichten – mit dem Ziel, zum Um- und Weiterdenken anzuregen. Interessierte können so schnell und einfach zu Infos über aktuelle grüne Themen kommen: Ohne selber lange recherchieren zu müssen, hat man die wichtigsten Infos und Tipps sofort auf einen Blick parat.

Unsere 5 liebsten Medien über Nachhaltigkeit

1) FOGS

FOGS

Erscheinung: Online erscheinen laufend neue Artikel, das FOGS-Magazin kommt 4x pro Jahr heraus.
Themen: Mode, Beauty, Rezepte, Living, Interviews, Reisen, Kulinarik, Mobilität
Medium: FOGS hat als Website zum Thema Nachhaltigkeit begonnen und erscheint nun auch als gedrucktes Magazin.
Regionalität: International – es werden Produkte und Marken aus der ganzen Welt vorgestellt.
Credo: Grün ist Trend und hat Stil.
DIE MARILLA meint: Wir mögen das stylische Design, das Magazin ist sehr schön anzusehen. Die Produkte sind eher hochwertig und teuer, die Themenauswahl könnte regionaler sein. FOGS ist sozusagen die WIENERIN für Nachhaltigkeit!

2) TreeHugger (Englisch)

TreeHugger

Erscheinung: Online erscheinen laufend neue Artikel – den Newsletter gibt es auf Wunsch täglich oder wöchentlich zu abonnieren.
Themen: Design, Technologie, Mobilität, Wissenschaft, Business, Living, Energie
Medium: Nur online.
Regionalität: TreeHugger stammt aus den USA und Kanada, die Themen sind international ausgerichtet.
Credo: 10 years of looking forward.
DIE MARILLA meint: TreeHugger hat Zeitungscharakter und punktet mehr mit fundierten Inhalten als mit Design. TreeHugger ist das P.M. MAGAZIN für Nachhaltigkeit!

3) Utopia

Utopia

Erscheinung: Es gibt online laufend neue Artikel zu lesen.
Themen: Ernährung, Mode & Kosmetik, Wirtschaft & Technik, Haushalt & Wohnen, Produkttests
Medium: Nur online.
Regionalität: Utopia ist ein deutsches Online-Magazin mit Schwerpunkt auf Deutschland und internationalem Blick.
Credo: Wir fangen dann schon mal an …
DIE MARILLA meint: Bei Utopia findet man plakative Artikel, und die vielen Produkttests und -vergleiche bieten eine gute Orientierung im Produktdschungel! Utopia ist wie eine frische Mischung aus Öko-Test und ORF news für Nachhaltigkeit!

4) BIORAMA

BIORAMA

Erscheinung: Online finden Sie laufend neue Artikel, das Heft erscheint 6x pro Jahr für Abonnenten.
Themen: Essen & Trinken, Fashion & Design, Mensch & Natur, Reisen & Mobilität, Beauty & Gesundheit
Medium: On- und offline.
Regionalität: Der Schwerpunkt von BIORAMA liegt auf Österreich und dem deutschsprachigen Raum.
Credo: Wir leben jetzt bewusst.
DIE MARILLA meint: Alle Infos zu österreichischen Produkten und Veranstaltungen sowie Themen rund um Nachhaltigkeit findet man bei BIORAMA. BIORAMA ist wie der FALTER für Nachhaltigkeit!

5) LEBENSART

LEBENSART

Erscheinung: LEBENSART erscheint 7x jährlich gedruckt und laufend online.
Themen: Wohnen, Energie, Essen, Garten, Gesundheit, Gesellschaft, Mobilität, Umwelt
Medium: On- und offline.
Regionalität: LEBENSART kommt aus Österreich und legt auch in der Berichterstattung den Schwerpunkt auf Österreich.
Credo: LEBENSART macht Nachhaltigkeit sichtbar.
DIE MARILLA meint: LEBENSART bietet interessante Artikel über unterschiedlichste Themen auf bodenständige Art, könnte aber etwas moderner sein. LEBENSART ist optisch eine Mischung aus der ORF nachlese und dem dm active beauty Magazin!

Extrablatt! Extrablatt!

Auch klassische Medien haben, zu unserer Freude, immer wieder nachhaltige Sonderbeilagen oder Sonderthemen im Programm. Hier ein kleiner Auszug:

WIENER ZEITUNG
Jeden Freitag erscheint das Wochenmagazin „Wiener Journal“, das über Anleitungen zum Müßiggang, Gedanken über den nachhaltigen Lebensstil oder Reisen an nahe und ferne Orte berichtet.

DER STANDARD
Online gibt es die Rubrik GREENLIFE und das dazugehörige Magazin erscheint 2x im Jahr. Der nächste Erscheinungstermin ist der 21.10.2015. Weiters gibt es die Themen-Beilage „ÖKOSTANDARD“, die 5x im Jahr erscheint. Im Fokus stehen bei beiden die ökologische, soziale und ökonomische Gesamtentwicklung. Die nächsten Erscheinungstermine sind der 19.9. und 21.11.2015!

KURIER
Der Kurier bringt regelmäßig das „GRÜNEWELT JOURNAL“ heraus, das sich mit nachhaltigen Themen beschäftigt. Die nächsten Erscheinungstermine sind der 7.10. und 25.11.2015.

FALTER
„FAIR“, das Magazin mit guten Gründen für ein nachhaltiges Leben, erscheint 2x jährlich; das nächste Mal am 16.9.2015!

H.O.M.E.
Das H.O.M.E.-Magazin widmet sich 1x jährlich ausgiebig dem Thema Nachhaltigkeit: Mit „Green H.O.M.E.“, das jedes Jahr im Juni erscheint.

FORMAT
„Das grüne FORMAT“ beschäftigt sich als Heft im Heft mit Trends und Entwicklungen im Umweltbereich.

WIENERIN
Die Frauenzeitschrift WIENERIN behandelt in ihrer Ausgabe vom 30.7.2015 das spannende Thema Naturkosmetik.

Extrablatt

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über einen Kommentar, falls Sie noch weitere lesenswerte Magazine kennen!

In Kategorie: Allgemein

Über die Autoren

Sandra und Yvonne sind die Inhaberinnen von DIE MARILLA, Wiens grüner Werbeagentur. Sie bloggen hier über Nachhaltigkeit im Privat- und Berufsleben. Und informieren über DIE MARILLA-Neuigkeiten.

Kommentar hinterlassen



* Pflichtfelder